Mentaltraining

Das Leben ist das, was deine Gedanken daraus machen. (Marc Aurel)

Mein Angebot:

Ob in der Beziehung, im Beruf oder im Sport, mit mentalem Training kannst du mehr Gelassenheit und Lebensfreude im Alltag leben und dein Wohlbefinden steigern. 

  • Hilfe beim Erkennen und Verändern einschränkender Glaubenssätze
    (fördert das Selbst-Bewusstsein)
  • Unterstützung in deiner Selbst-Wahrnehmung und Konzentrationsfähigkeit
  • Sichtweisen hinterfragen und Standpunkte variieren
  • Analyse der täglich verwendeten Sprache und Kommunikationskanäle (Worte haben Macht und schaffen Realität)
  • Visualisierungstechniken und Übungen zur Selbst-Stärkung 


Am Anfang steht immer der Gedanke, denn wie Marc Aurel schon sagte: Das Leben ist das, was unsere Gedanken daraus machen. 

Unsere Gedanken beeinflussen unser Leben entscheidend, ob es uns bewusst ist, oder nicht!!! Jeder Gedanke ist Energie und kann gemessen werden. Würden wir alle täglich gedachten Gedanken sehen, so käme dies einem Feuerwerk gleich, das um unsere Köpfe schwirrt.

Doch auch der beste und positivste Gedanke nützt nicht viel, wenn man ihn nicht mit Vorstellungskraft und Gefühlen verstärkt. Je klarer und multidimensionaler die Visionen, desto rascher und effektiver die Ergebnisse. 

Visualisierungstechniken sowie Übungen zur Klärung von Gefühlen und blockierenden Strukturen stärken die mentale Kraft und können dir treue Wegbegleiter im Alltag sein.

Mit Hilfe von Visions- und Wertearbeit kannst du deine Vorstellungen im Berufs- und Privatleben gezielt erkunden, verstärken und im Alltag integrieren.

Das Bündeln von Energien - das Fokussieren auf das Wesentliche - erzeugt die Kraft, die nötig ist, um Dinge im Leben zu verwirklichen. Allerdings liegt das große Geheimnis auch im Loslassen. Erst dann kann die Energie fließen. Hält man seine vorgefertigte Vorstellung fest, kann das Universum nicht für die bestmögliche Lösung sorgen, denn woher möchte man denn wissen, was die beste Möglichkeit ist? Der "bewusste" Geist ist einschränkend und eröffnet uns nicht die universelle Palette an Möglichkeiten! Lass dich doch überraschen!

(Wichtige Anmerkung: Wünsche dir immer, dass sich die bestmögliche Lösung für alle Beteiligten ergibt!)


Zum Abschluss eine kleine Manifestations-/Visualisierungsübung:

Ein Tipp vorweg - versuche dich an kleinen Dingen zuerst!

Wünsche dir z. B. einen weißen Schmetterling herbei, der in deinem Leben auftaucht. Setze dir einen zeitlichen Rahmen, sagen wir 3 Tage.

Fühle seine Farbe, die Form der Flügel, bemerke, wie sich die Sonne auf den Flügeln spiegelt. Beobachte die Bewegung des Tieres und folge der Bewegung. Sei du selbst der Schmetterling und beobachten deine Gefühle dabei!

Und dann - lasse ihn los! Ich garantiere dir, es wird dir in den nächsten Tagen ein weißer Schmetterling ins Haus flattern - auf welche Weise auch immer! Erwarte nichts und zeige  dem Universum nicht, wie es geschehen soll! Erlaube ihm (herein) zu fliegen!

Lasse dich auf dieses Spiel ein und das Leben wird dich überraschen! Viel Vergnügen!